169660 Lexa Mobi-Akut 1 Kg Dose | Pferde- & Vogelfutter online kaufen | Zücko.de


Lexa © Pferdefutter

Lexa Mobi-Akut 1 Kg Dose


Artikelnummer 169660


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lexa Mobi-Akut 1 Kg Dose

Nährstoffkombination zur ernährungsseitigen Unterstützung des Bewegungsapparats

LEXA Mobi-Akut enthält eine Kombination von Nährstoffen für den Bewegungsapparat. Das Nährstoff-Spektrum besteht aus MSM (Methyl Sulphonyl Methan), Glucosamin, Chondroitinsulfat und Hyaluronsäure. Mobi-Akut wurde mit Vitamin E und und Selen kombiniert. Zink und Mangan stellen weitere wichtige Cofaktoren der Biosynthese von Proteoglykanen (Gelenksknorpelbestandteile) dar. LEXA Mobi-Akut enthält zusätzlich Weihrauch, welchem seit Hunderten von Jahren ein unterstützender Effekt für den Bewegungsapparat nachgesagt wird.

Nährstoffkunde

Chondroitinsulfat ist ein sulfatiertes Glycosaminoglycan und ein Hauptbestandteil des Knorpelgewebes und somit für die Belastbarkeit der Gelenke von großer Bedeutung.

Glucosamin ist die Ausgangssubstanz für Glykosaminoglycane und somit essentiell für die Knorpelfunktion. Zusammen mit Chondroitinsulfat kann Glucosamin die Funktion und Beweglichkeit von Gelenken unterstützen.

MSM (Methyl Sulfonyl Methan) ist eine weitere wichtige Nährstoffquelle für den Gelenksknorpel und das Bindegewebe (z.B. Sehnen) und besitzt eine Schlüsselfunktion beim Knorpelaufbau. MSM liefert eine natürliche und hochwertige Schwefelquelle, wichtig da Schwefel am Aufbau von Collagen beteiligt ist, dies unterstützt das Bindegewebe und den Gelenkknorpel.

Hyaluronsäure ist ein zentraler Bestandteil für das Stützgewebe, eine Komponente der Gelenksschmiere (Synovialflüssigkeit) und ist für die Erhöhung dieser bedeutend.

Weihrauch wurde schon von den alten Naturvölkern als wertvolle Unterstützung des Bewegungsapparates eingesetzt. Begründet wird die Wirkung unter anderem durch die enthaltene Boswelliasäuren.

Vitamine und Spurenelemente wie Mangan, Zink, sind bei der Wirksamkeit der oben genannten Nährstoffe wichtige Cofaktoren der Biosynthese. Ohne dessen Anwesenheit kann also z.B. die Synthese von Proteoglykanen im Körper nicht vollständig ablaufen.

Besondere Eigenschaften von Mobi-Akut

zur Unterstützung des Bewegungsapparates Kombination aus MSM (Methylsulfonylmethan), Hyaluronsäure, Glucosamin und Chondroitinsulfat angereichert mit Weihrauch, antioxidativen Vitaminen und Spurenelementen

Mobi-Plus ist ideal geeignet

  • für den Bewegungsapparat

1 kg Mobi-Akut enthält

  • 200 g MSM (Methylsulfonylmethan) 80 g Glucosamin 40 g Chondroitinsulfat 3000 mg Hyaluronsäure

Fütterungsempfehlung:

  • Großpferde: 50 g pro Tag.
  • Ponys und Kleinpferde: 20 bis 40 g pro Tag.

Zusammensetzung

  • Melasseschnitzel, Methylsulfonylmethan MSM, Luzernegrünmehl, Glucosamin, Weizengrießkleie, Zuckerrübenmelasse, Chondroitinsulfat, Sprühmolkenpulver, Pflanzenfett (Raps), Leinöl, Hyaluronsäure

Analytische Bestandteile

  • Rohprotein 5,9 % Rohfett 5,2 % Rohfaser 6,3 % Rohasche 4,3 %

Zusatzstoffe je kg

  • Vitamin E als Alpha-Tocopherol-Acetat 16.000 mg Vitamin C als L(+)-Ascorbinsäure-Reinsubstanz 20.000 mg Zink als Glycin-Zinkchelat, Hydrat 2.000 mg Mangan als Glycin-Manganchelat, Hydrat 1.500 mg Selen als Natriumselenit 6 mg Lecithine 30.000 mg Weihrauch 10.000mg