2211511 Röhnfried Kieselgur Spray 400 ml Dose | Pferde- & Vogelfutter online kaufen | Zücko.de


Röhnfried - Dr. Hesse Tierpharma GmbH & Co. KG

Röhnfried Kieselgur Spray 400 ml Dose


Artikelnummer 2211511


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Röhnfried Kieselgur Spray 400 ml Dose

Röhnfried Kieselgur Spray 400ml Ungezieferbekämpfung mit natürlichen Mitteln: Kieselgur Spray stoppt die rote Vogelmilbe

  • bekämpft Vogelmilben wirksam biologisch einfache Handhabung staubfrei und unbedenklich für die Gesundheit von Tier und Mensch

Beschreibung

Kieselgur Spray ist eine sprühfähige Kieselgur (Diatomeenerde) die zuverlässig und nachhaltig die rote sowie schwarze Vogelmilbe und alle weiteren kriechenden Insekten bekämpft. Kieselgur ist ein natürlich vorkommender Stoff der absolut umweltverträglich ist und in Haus, Garten und Stall aufgesprüht werden kann. Durch die einzigartige Sprühform ist es staubfrei in der Anwendung und auch in schwer erreichbaren Ecken, Nischen, auf Sitzstangen und in Futterkästen aufzubringen. Diese anwendungsfreundliche Verpackung ermöglicht somit eine einfache und sichere Bekämpfung aller Insekten und schont nebenbei die Umwelt.

Inhaltsstoffe

  • 90.000 mg/ L Siliciumdioxid (Siliciumdioxid/Kieselgur) Baua-Nr.:63653

Anwendung

Vor Gebrauch ca. 1 min stark schütteln. Nach dem Reinigen des Stall sollte in einem Abstand von ca. 30 cm einen gleichmäßigen Sprühnebel nach Bedarf im gesamten Stall, in allen Ritzen, Nischen und auf den Sitzstangen auftragen werden. Die kurz nach dem Ausbringen auf tretende Feuchtigkeit verdunstet innerhalb von Sekunden und sorgt dafür, dass die Kieselgur überall haften bleibt.

Kennzeichnung

Gefahr. Extrem entzündbares Aerosol.

Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten. Verursacht schwere Augenreizung. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen. Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch. Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen.